LJ Bogen

Ortsgruppen

D‘Landjugend in Oberösterreich scho seit 70 Jahr gibt,

Ortsgruppen gründen woa domois wie ah heut sehr beliebt.

So sind ma oberösterreichweit 226 Gruppen mitanaund,

wo ma 18 Ortsgruppen im Bezirk zöhn dürfen- ganz ollahaund.

 

Woast früher bei da Landjugend dabei,

is kloa du musst a Landwirt sei.

Buam und Dirndl woan getrennt,

dass da Verein sicher guad rennt.

 

Mit da Zeit hod ma daun bemerkt,

dass des Zaumdoa vo de Zwoa de Gemeinschaft stärkt.

Dass wir oiwei vü weiter brocht hom,

deaf ma an der Stö sicher song.

 

Für Bildung und Zusammenhoit wird vü gegeben,

des bringt jeden weiter im Leben.

Für neiche Freindschoften woa immer Raum,

vü höfn bis heid nu zaum.

 

In de 70er Jahren haums daun a Idee ghobt- de woa recht gscheid,

zur Landjugend derfn iat a de Heislleid.

So is unsa Gruppn nu greßa woan,

des gibt uns Motivation mid der ma ned spoan.

 

Rund ums Joah gibt’s nämlich vü zum doa,

und des schofft hoid koana alloa.

Egal ob Brauchtum, Kultur oder na Feierlichkeit,

oiwei nehman se recht vü Mitglieder Zeit.

Unsere Bewerbe oder unsere gemeinsamen Treffen dürfen ned föhn,

auf an haufn Mitglieder dürfen ma oiwei zöhn.

 

Stoiz sind ma auf unsere 1.450 Mitglieder, für de ein umfangreiches Jahresprogramm geboten wird,

a jedes einzelne Mitglied uns präsentiert.

Unseren Mitgliedern möchten wir eines ganz klar mitgeben,

„Wir sind a bunter Haufn mit ana Vision“- doaz des ned vergessen in eurem Leben.

 

Behaltets euch für die Zukunft eure Motivation und euren Tatendrang,

und das a weiterhin ois so gut funktioniert im Einklang.

Als Dankeschön für die gute Zusammenarbeit dürfen wir die Gläser heben,

und anstoßen auf ein gelungenes Landjugendleben.